english
Hase Henri
Agatha
Spiel Patience
Spiel Memo
Die Geschichte


Bei meinen täglichen Streifzügen durch die Münchner Isarauen, begleitet von meiner Labradorhündin Tula, fiel mir immer häufiger ins Auge, wie unterschiedlich die Ausstrahlung verschiedener Hunde ist. Aus dem Gedanken, dieses Phänomen fotografisch festzuhalten wurde schnell eine konkrete Idee.

Inspiriert durch die Präsenz der bayerischen Schlösser, Liebe zum Hund und zum Kartenspiel kam mir die Gestaltung der Portraits in Form einer Ahnengalerie in den Sinn. Um die Hunde sanft, keck, arrogant oder auch bestimmt aus dem königlichen Spielblatt blicken zu lassen, habe ich mich diesem Projekt mit 2-jähriger Castingarbeit, Recherche und Realisation gewidmet. In liebevoller Kleinarbeit wurden alle Kostüme nach den vorab gegebenen Hundemaßen geschneidert, wodurch die Shootings problemlos verliefen und schon nach wenigen Minuten abgeschlossen waren. Tula hat sich über jeden Gast im Studio gefreut und mich tatkräftig dabei unterstützt, dass Fotoshooting für alle zu einem positiven Erlebnis zu machen. Auch Tula hat sich für mein Projekt ausgiebig fotografieren lassen – aber danach auch den ausgedehnten Spaziergang im Schlosspark – ohne Kleider – sehr genossen.“

© 2017 Tigerherz e.K. | newsletter | veröffentlichungen | kontakt | sitemap | impressum | AGB